Klarenthal

Seit Oktober 2011 ist MOJA im Auftrag des Amtes für Soziale Arbeit für Mobile Jugendarbeit im Stadtteil Klarenthal zuständig. Im Rahmen des zunächst bis Ende 2013 befristeten Projekts, das durch den Ortsbeirat angeregt wurde und co-finanziert wird, findet zwei bis dreimal wöchentlich aufsuchende Arbeit im Stadtteil statt. Das MOJA-Team Klarenthal ist an den Nachmittags- und Abendstunden in Klarenthal unterwegs, tritt mit Jugendlichen in Kontakt, tauscht sich mit ihnen aus, greift Wünsche und Ideen der Jugendlichen für den Stadtteil auf und entwickelt daraus Projekte. Wichtiger Bestandteil ist zudem die Vernetzung mit anderen im Stadtteil aktiven Trägern wie dem Stadtteilzentrum Klarenthal, dem Volksbildungswerk oder den Schulen. Auch das Gespräch mit den „erwachsenen“ Bewohnern des Stadtteils zählt zu den Aufgaben. Mittlerweile finden in Kooperation mit dem Stadtteilzentrum regelmäßig FLUTLICHT-Veranstaltungen in Klarenthal statt. Der Gummiplatz und die dort zahlreich erscheinenden Jugendlichen wurden,und werden auch zukünftig, mit sportiven Angeboten wie der GUMMIPLATZ ACTION an Freitag Nachmittagen bedient!
 

 

Unsere Einsatzzeiten

 

Das Team Klarenthal ist montags und mittwochs im Stadtteil unterwegs. Mobile Jugendarbeit ist jedoch wetterabhängig, so dass sich auch kurzfristige Änderungen ergeben können.


Copyright © 2013. All Rights Reserved.